Wohn und Mietfakten in Deutschland

Anbei eine interessante Infografik von immowelt.de. Hier wurden vier Fragen an bestimmte Personen gestellt, wahrscheinlich User bei immowelt.de.

Gefragt wurde nach der Entscheidung der Wohnungssuche wobei herauskam, dass die Männer hauptsächlich mit dem Kopf und die Frauen hauptsächlich mit dem Bauch entscheiden. Entscheidend ist hierbei vor allem die Lage geworden, so wünschen sich die meisten Wohnungssuchenden inzwischen eine gute Parkplatzsituation bzw. gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Interessant ist auch, dass 17% der Deutschen Schimmel in der Wohnung haben, hauptsächlich im Bad.

Als schon sehr schlimm anzusehen ist die Situation der rauchenden Eltern in Deutschland. Ca. 40% der Eltern rauchen, davon sogar 7% in allen Räumen. Die restlichen 33% rauchen nur in bestimmten Räumen. Die Infografik legt hier nahe, dass dies immer Wohnräume sind, dies ist leider nicht zu erkennen.

 

Infografik – Wohn- und Mietfakten in Deutschland

Ein Gedanke zu “Wohn und Mietfakten in Deutschland

  1. Wie sagt man so schön? „Ausnahmen bestätigen die Regel“: Bei uns war es genau umgekehrt. Ich bin total verstandesmäßg an die Wohnungssuche rangegangen und mein Mann hat sich lieber auf sein Bauchgefühl verlassen. Zum Glück hatte er ein gutes Bauchgefühl schon bei der ersten Wohnung, in der wir nun wirklich gerne leben – beide…, auch wenn sie „verstandesmäßig beurteilt“ nicht ganz so optimal für unsere Verhältnisse ist. Aber da muss man eben Kompromisse machen.
    LG Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.